Retreats sind ganz besondere Tage gnadenvoller spiritueller Heilungen und Seins-Erfahrungen.
Durch Seelenschau, Wahrnehmung und direkte Kommunikation mit der geistigen Welt werden
die wahren Hintergründe und Ursachen von Lebenssituationen, karmischen Beziehungen und
Mustern aufgezeigt. Unschätzbare Einblicke in den Erfahrungsweg und die Urthemen sind dadurch
möglich, auch in die Seelenaufgabe und Herkunft. So öffnen sich die Pforten zu vergessenen
Fähigkeiten und Essenzen wie zur Liebe, Hingabe, Freude und Kraft.
In diesen Tagen arbeiten wir intensiv mit der geistigen Welt zusammen, mit den höchsten
geistigen Führern und Wesen der Liebe, durch die völlige neue Schöpfungsmysterien
offenbart werden - Hintergründe und Aspekte unseres Menschseins in allen Dimensionen,
von der spirituellen und kausalen bis zur physischen Ebene.
Die Retreats werden von Karin & Ulli geleitet. (Ulli siehe auch www.erdenkraft.at)

 
 

29. Dezember bis 2. Jänner 2021

Sylvester-Seminar online: Selbst-Verbindung & Innerer Halt


In Zeiten äußerer Verunsicherung ist es mehr denn je wichtig,
ganz bei sich zu bleiben, in sich Halt und innere Führung zu finden.
Die Grundlage dafür ist die Verbindung unseres Selbstes mit der Erde
und der Quelle. Die Verbindung zwischen dem Höheren Selbst, in dem alle
früheren Leben gespeichert sind und dem Selbst von diesem Leben, wird
als Seele bezeichnet. Sie stellt ein großes Mysterium dar, in ihr finden
wir alle Informationen, die für uns wichtig sind. Auch das eigene Potential,
das Wissen und die Erfahrungen vieler Vorleben werden dadurch zugängig.

Wir öffnen uns für dieses Thema und erforschen, wo Blockaden vorhanden
sind.  Durch multidimensionale Integration arbeiten wir am Zugang  
zum Selbst und zur Seele, dadurch zeigt sich die persönliche Wahrheit
und der eigene Weg. Dies ist die Grundlage für wahre innere Sicherheit.

Das Seminar wird persönlich und online stattfinden, je nach Gegebenheit
und Möglichkeit.


Zeiten:  Dienstag 29.12, 19h  bis Samstag Abend, 2.1.21
Kosten: € 320,-. Teilnahme auch weniger Tage möglich
10-12h, 17-19h, 20-22h

 

 

 

16.- 23. Oktober 2021, Griechenland

Meeresretreat Kreta / Lentas:  Selbst-Heilung

In diesen besonderen Tagen geht es darum, Wege zur Selbst-Heilung zu entdecken.
Es geht um die Öffnung und das Erkennen eigener Anlagen und Fähigkeiten.
Durch das Erforschen der Vorleben, die mit diesem Thema zu tun haben, zeigen sich 
Erfahrungen und Potentiale, die ein Schlüssel für dieses Leben sind.

Der Tempel von Asklepios in Lentas bietet den idealen Rahmen, um in dieses 
Feld einzusteigen. Kreta, das Wurzelchakra von Europa, hilft uns, ganz in sich und
im Körper anzukommen! Der Meer gerade dort ist sehr heilsam und unterstützend,
um durchzuatmen und das Lebens in uns zu spüren.


Ort: levinthos-retreatcenter Lentas
Beitrag: 580,-  zuzüglich HP. Je nach Belegung zwischen 50 und 75 Euro 
pro Nacht mit Halbpension. 
Organisation: Selbstorganisation.T
Anmeldung bei Karin und Ulli sobald als möglich




Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.